Suche
Close this search box.

Generalversammlung der Erzeugergemeinschaft Lindauer Obstbauern

Der Obstbau in unserer Region ist ein Innovationstreiber. Das zeigen bspw. Projekte in den Bereichen Biodiversität, Züchtung und Monitoring der CO2-Bilanz des Anbaus. Dabei setzen Sie auf die kompetente Unterstützung durch das Kompetenzzentrum Obstbau Bodensee (KOB). Gerade in diesen Zeiten muss die regionale Versorgung ausgebaut und unterstützt werden.

Arbeitskräftemangel und die Erhöhung des Mindestlohns sind in einer so handarbeitsintensiven Branche wie dem Obstbau Faktoren von großer Bedeutung.

Zu schaffen machen der Branche die massiv gestiegenen Energiepreise und die inflationsbedingte Zurückhaltung der Konsumenten. Hier kommt es auf faire Kooperationen mit dem Lebensmittelhandel an. Aber der Verbraucher ist ebenfalls gefragt. Die regionalen Erzeuger dürfen nicht durch den Import nicht verdrängt werden.

Ich bin deshalb sehr gespannt, wie es weitergeht mit dem neuen Projekt „Echt-Bodensee-Apfel“. Der ganzheitliche Ansatz – mit reduziertem Einsatz von Pflanzenschutzmitteln – wird die Wertschätzung für lokal produzierte Lebensmittel sicher weiter steigern.

Die Obstbauern prägen unsere Region seit jeher. Sie sorgen mit viel Herzblut und Sachverstand für gesunde Lebensmittel und leisten zudem viel für den Naturschutz.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert